Groundhandlingtraining 2020

Besser spät als nie. Das durch Corona verschobene GHT-Training konnte endlich stattfinden. Dank dem bedingungslosen Einsatz vom Peter Cröniger konnten alle Teilnehmer sowohl am Theorieabend als auch in der Praxis sich weiterentwickeln. Danke an alle Teilnehmer/innen, schön dass ihr dabei wart!

Clubmeisterschaft 2020

Ich möchte mich hiermit nochmals allen aktiven Beteiligten einen großen Dank aussprechen. Ohne euren Einsatz wäre alles nicht so reibungslos abgelaufen!

Wie gewohnt geb es zwei verschiedene Aufgaben zur Auswahl. Langsam- und Schnellflieger flogen bei gutem aber auch mit Ostwind durchsetzten Bedingungen um den Clubmeistertitel. Die Sportwarte sind momentan an der Auswertung. Sobald die Ergebnisse feststehen, findet ihr diese auf der Homepage. Die Siegerehrung des GSC-Inntals findet bei unser Jahreshauptversammlung im Januar statt.

Schön das ein paar Mitglieder dabei waren!

Jahreshauptversammlung 2020

Im Januar fand unsere jährliche Mitgliederversammlung mit den anstehenden Neuwahlen der Vorstandsposten statt. Erstmal vielen Dank an alle, die sich die Zeit genommen haben um an der Versammlung teilzunehmen. Alle Sitzplätze waren vergeben und Rückblickend bin ich immer noch überrascht über die zahlreiche Teilnahme. Ein Verein ist immer nur so aktiv wie seine Mitglieder und dies ist ein klares Zeichen von euch. Diese positive Entwicklung zeigt uns, dem Vorstandsteam, dass wir dieses Jahr das Vereinsleben auf eine nächste Stufe pushen können.

Drei der alten Vorstände sind in den „Ruhestand“ gegangen und ich möchte mich nachmals hiermit bei dem Rüdiger Hübel, Wolfgang Zagst und Robin Frieß für ihr Arrangement im Verein bedanken!

Die Neuwahlen der Vorstände ergab mit hoher Zustimmung folgendes Ergebnis:

  • 1 Vorstand, Jonas Schwägele 
  • 2 Vorstand, Andreas Momberg
  • Kassierer, Oliver Nitsch
  • Schriftführerin, Antje Mader
  • Beisitzer, Robert Fritz
  • Sportwart, Julian Begenat
  • Geländewart, Sören Heidenreich
  • Kassenprüfer, Petra und Wolfgang Frieß

Im Namen vom Andreas, Robert, Petra, Wolfgang und mir vielen Dank für euer Vertrauen und die Wiederwahl!

Gesichter zu den neuen und alten Vorständen findet ihr wie gewohnt auf unserer Homepage. Hier auch nochmal vielen Dank an die neuen Vorstände, für die Bereitschaft im Verein und somit für unseren Sport sich aktiv einzusetzen. Wir können stolz sein auf ein junges, wenn nicht das jüngste Vorstandsteam Deutschlands. 

Clubausflug Meduno 2019

Durchwachsene Verhältnisse waren die Prognosen. Deswegen sind viele gar nicht losgefahren, trotzdem war die Flugausbeute gut. Meduno zum Abschluss der Thermiksaison ist immer eine Reise wert, vor allem unter Gleichgesinnten.

Clubmeisterschaft inkl. Sommerfest 2019

Gemeinsam mit den Nachbarvereinen, den Bergdohlen und den Hochrieser- Gleitschirm und Drachenfliegern flogen wir bei super Bedingungen die gemeinsame Clubmeisterschaft und feierten anschließend eine feucht-fröhliches Fest. Ein sehr gelungener Tag, danke an alle Beteiligten!

G-Force-Trainer 2019

Im Jubiläumsjahr nutzen einige Mitglieder die Sonderaktion G-Force-Trainer. Nochmals vielen Dank an die Flugschule Hochries, die den Club damit unterstützte und die Fortbildung überhaupt ermöglichte. Unter G-Belastung wurde intensiv trainiert und die Rettungsauslösung unter hoher Belastung getestet. Viel gelernt!

Weihnachtsfeier 2018

Gemeinsam mit dem GSC Hochries hatten wir eine gemütliche Weihnachtsfeier. Die diesjährige Lokation, die Privatbrauerei Oberaudorf überzeugte mit einer sehr schönen Räumlichkeit und einem ausgezeichnetem Bier.

 

Clubausflug Meduno 2018

Unsere gemeinsame Woche in Meduno in ein paar bewegte Bilder gepackt.

23.06.18 Sommerfest/Clubmeisterschaften

Ergebnisse der Clubmeisterschaften:

Clubmeisterschaft-2018-Schnellflieger Clubmeisterschaft-2018-Langsamflieger

Unser diesjähriges Sommerfest fand wieder am Clubhaus der Drachenflieger Hochries statt. Vielen Dank an die Drachenflieger für die Bereitstellung ihres Clubhauses. Wir hatten einen schönen Clubabend gemeinsam mit unseren Nachbarvereinen.

 

26.05.18 Groundhandling mit Peter Cröniger
Beim Groundhandling Seminar 2018 wurden wir mit besten Trainingsbedingungen beschenkt. Jeder machte über den Tag verteilt große Fortschritte und ein Abendflug an der Kampenwand rundete den Tag ab. Vielen Dank an den Peter und sein Helfersyndrom, seinen Augen entgehen nichts ;-). Es war ein trainingsreicher und schöner Tag.

Hier ein paar bewegte Bilder von unserem Training: