Auch dieses Jahr wird wieder der  interne Streckenflug-Cup des GSC Inntal ausgetragen. Die Meldung der Flüge erfolgt im Rahmen der Deutschen Streckenflugmeisterschaft des > DHV XC  .

Gewertet werden dabei die besten drei Flüge, bei denen folgende Bedingungen erfüllt sein müssen:

  • Start vom Sulzberg oder der Hochries
  • Nennung des GSC-Inntal (im Pilotenprofil)
  • Zeitraum und Regeln des DHV XC lt. Ausschreibung.

Es gibt nur eine Wertungsklasse, also keine Tandemwertung oder Differenzierung von Sport und offener Klasse (der bessere Flug zählt).

Die Auswertung der eingereichten Flüge erfolgt durch den Sportwart, das Endergebnis, die Siegerehrung und die Verlosung des Preisgeldes findet an der Jahreshauptversammlung statt. Achtung: Die Verlosung erfolgt an alle Teilnehmer und Anwesenden bei der JHV.

Die Plattform zum Einreichen der Flüge ist der DHV-XC.

Preisgelder 2020:

  1. Platz 10er Karte Hochriesbahn
  2. Platz 5er Karte Hochriesbahn
  3. Platz 1er Karte Hochriesbahn

Das zusätzliche Preisgeld von € 100,- wird an der Jahreshauptversammlung unter den Teilnehmern und Anwesenden verlost.